Die grundlegende Physik besagt, dass ein Elektron, das zur Herstellung von Elektrizität verwendet wird, seinen Ursprungsort verlässt und an seinen Ursprungsort zurückkehren muss, um mehr Elektrizität zu erzeugen. Es ist wie ein Kreis-Elektronen rein, Strom raus. Elektrizität bewegt sich auf dem Weg der höchsten Leitfähigkeit. In der heutigen Zeit ist es die Erde, die mehr Leitfähigkeit hat als der Draht, auf dem sie laufen sollte. Aufgrund dieses Phänomens wird jetzt geschätzt, dass 70 bis 80 Prozent des zurückfließenden Stroms entlang der Erdoberfläche wandern.

Mit der elektrifizierten Natur unserer Technologie und der überwältigenden Anzahl von Menschen, die Geräte mit vermeintlichem Komfort verwenden, sausen auch viel mehr EMF-Strahlung und Schurkenwellen als je zuvor. Es muss irgendwo zurückkehren und wenn das elektrische System bereits überlastet ist, wird der Rückstrom zum Rückstrom.

Aufgrund der überwältigenden Natur unserer elektrifizierten Welt werden viele Rohrleitungssysteme zu Leitungen für diesen Rückstrom. Der zurückfließende elektrische Strom sollte sich selbst in die neutrale elektrische Versorgungsleitung leiten, aber wie die Physik auch feststellt, nimmt der Strom den Weg des geringsten Widerstands und alle Wege des geringsten Widerstands. Der Weg des geringsten Widerstands scheint heutzutage durch das Erdungssystem des Gebäudes, die Rohrleitungen des Gebäudes, die Wasserleitungen auf der Straße und alle benachbarten Gebäude oder Erdschlusssysteme zu führen, wo es den Weg zum Transformator findet und dann entlang eines neutralen Kabels zurück, wenn es dort ist ist Raum. Wenn die U-Bahn voll ist, müssen Sie auf den nächsten Zug warten.

Erdströme und Sanitärströme müssen ihren Weg zurück zu ihrer Quelle finden, damit Ihr Wohnraum gefährdet ist, Leiter dieser unberechenbaren Ströme zu sein. Da sie sich mit dem sauberen 60-Hz-Strom vermischen, der durch die Kabel Ihres Hauses fließt, sowie mit allen Funkfrequenzen, die Ihre Kabel aus der Luft aufnehmen, stellen sie ein Gesundheitsrisiko für Sie und Ihre Familienmitglieder dar. Die Spitzen und steigenden höheren Frequenzen können manchmal auch höhere Spannungen mit sich bringen. Wenn die Ströme in den umgebenden Raum ausstrahlen, können sie durch Ihre Metallhähne, Waschbecken, Badewannen und alles andere fließen, was Strom leiten kann. Möglicherweise spüren Sie keinen Schock, der diese Objekte berührt, aber es fließt möglicherweise genug Strom durch sie, um die Zellen Ihres Körpers im Laufe der Zeit nachteilig zu beeinflussen.

In Zeit und Forschung zu investieren ist ein kluger Schritt, um Ihnen zu helfen, die Natur unserer übermäßig elektrifizierten Welt zu verstehen. Wenn Sie die Verwendung bestimmter elektrischer und elektronischer Geräte einschränken und die Überelektrifizierung Ihrer Wohn-, Spiel- und Arbeitsräume verringern, wird langfristig eine bessere Gesundheit gewährleistet. Sinnvoll ist auch die Erforschung von Naturstoffen wie Shieldite, die schädliche EMFs blockieren und stören, die die Zellfunktion unseres Körpers schädigen können. Jedes Naturprodukt, das Ihre Gesundheit schützen kann, ist eine wunderbare Versicherung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein